header_collage_schwarz
Liebe Musikliebhaber, Vereinsmitglieder und KISH Sympatisanten!
Seit 10 Wochen steht der kulturelle Betrieb still. Gerade in unserem Jubiläumsjahr mit sehr vielen attraktiven Bands und Künstlern ist das besonders hart. Wer hätte das gedacht, dass es uns das so verhagelt.

Die Politik äußert sich nur sehr vage mit halbherzigen Aussagen wie es weiter gehen soll. Die gesamte Kulturlandschaft wird sich mit sehr großer Wahrscheinlichkeit nie mehr so zeigen, wie sie einmal war. Kneipen und Clubs droht reihenweise das Aus. Viele Musiker, mit denen wir in Verbindung sind und die uns schon mit ihren tollen Konzerten beglückt hatten sind mittlerweile pleite.

Wir sind als gemeinnütziger Verein von den Maßnahmen der Regierung nicht so sehr betroffen, da wir nicht als Wirtschaftsunternehmen agieren. Dennoch spüren auch wir die Einschränkungen sehr deutlich, denn auch vor uns machen die laufenden Kosten nicht Halt. So sind wir auch weiterhin
auf Eure Unterstützung und Mitgliedschaft angewiesen. Euer Mitgliedsbeitrag beinhaltet ja für jedes Konzert ein Freigetränk. Dies könnt ihr aktuell nicht einlösen. Als Dankeschön für Euere Treue und
Unterstützung hatten wir uns überlegt, dass jedes Mitglied für das nächste Jahr eine Freikarte für ein Konzert im Wert von 12,00 EUR bekommt.

So hoffen wir natürlich alle sehr, dass es im Herbst wieder weiter gehen kann. Eine sichere Aussage dazu können wir, Stand heute, aber nicht treffen. Bisher haben wir unser Jubiläums Open Air am 11.07. offiziell noch nicht abgesagt, weil sich auch da die bayerische Staatsregierung trotz Nachfragen bis heute nicht äußert, was sie unter einer Großveranstaltung versteht. Vor den strengen Regulierungen und Maßnahmen wurden Großveranstaltungen ab einer Zuschauerzahl von 1000 als Solche gewertet.
Das wäre der Plan, wie es bei uns weiter gehen sollte:
11.07.2020 Großes Open Air mit "The magic of Queen" und Hotel California
- Eagles Tribute
18.09.2020 CCR Tribute by The Human Touch
01.und 02.10.20 Markus Langner/Sepp Bumsinger - Zeitmillionär - Neues
Programm!!!
16.10.20 Bourbon Street - A Tribute to Sting and Police
30.10.20 Muddy What - die etwas andere Bluesband
13.11.20 Aynsley Lister - Bluesrock aus UK
14.11.20 Nachholtermin Martin Fromme
20.11.20 Nachholtermin Chris Grey & the Bluespand
27.11.20 Gary Gerspritzer spielt Fredl Fesl
04.12.20 Rudi Madsius - Van Morrison Project
19.12.20 Franggn Mafia driffd Mäc Härder und Atze Bauer
A gschbassiger fränggischer Ohmd

Kommenden Dienstag wäre Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Vorstandschaft. Diese darf auch nicht stattfinden. Vermutlich werden wir sie im Herbst abhalten. Einen fixen Termin geben wir erst dann durch, wenn dieser Termin auch Bestand haben kann und nicht nochmal verlegt werden muss.

So bleibt mir nur, Euch einen langen Atem unter der Maske zu wünschen. Bleibt gesund und wachsam!

Mit besten Grüßen
Andreas Hutzler
1. Vorstand
Zu unserer Internetpräsenz mit komplettem Programm, Anfahrt, Reservierungsmöglichkeit und mehr.
Vielen Dank, schöne Grüße, das KiSH-Team